Roco 62945 Diesellokomotive BR 203 DB "Bahnbau"

Diesellok Baureihe 203 der DB-AG Netz Instandsetzung , Epoche V. Modell mit Betriebsnummer 203 313-2.

Bei der Baureihe 203 handelt es sich um umgebaute Lokomotiven der ursprünglichen Baureihe 112. Diese wurden mit neuen Motoren der Hersteller Caterpillar oder MTU ausgerüstet und haben bis zu 1.380kW (1.877PS).

Man findet diese Baureihe bei relativ vielen Privatbahnen im Einsatz (z.b. Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft Pressnitztalbahn mbH (PRESS), Mitteldeutsche Eisenbahn und die Spitzke AG).

Roco 62945 Diesellok Baureihe 203 der DB-AG Netz Instandsetzung , Epoche V. Modell mit Betriebsnummer 203 313-2

Roco 62945 Diesellok Baureihe 203 der DB-AG

Modellbeschreibung

Das Modell, ausgestattet mit einer digitalen DCC-Schnittstelle zur Aufnahme eines Dekoders, beidseitiger Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kurzkupplungskinematik und einem Drei-Spitzenbeleuchtung mit der Fahrtrichtung wechselnd (Lichtwechsel rot/weiss). Der Antrieb erfolgt auf 4 Achsen, wobei eine Achse mit Haftreifen ausgestattet ist. Die Gesamtlänge der Lok ist 164mm.

Die Lokomotive ist schön detailliert mit angesetzten Griffstangen und Details ausgeführt. Durch das Metallgehäuse wirkt die Lok wertig.

Der Einbau des DCC-Dekoders gelingt durch das große Gehäuse sehr einfach und schnell.

Fazit

Das Modell macht insgesamt einen sehr guten Eindruck. Detaillierung, Bedruckung und Gewicht machen einen hochwertigen Eindruck.

Die Fahreigenschaften sind gut. Auch im Rangiergang läuft die Lok feinfühlig über die Weichenstraße. Die Zugkraft ist ebenfalls gut.

Durch die Ausführung als Modell der DB-AG Netz Instandhaltung ist es sicher ein Kauf für alle, die sich diesem Thema angenommen haben.