Roco 63952 Diesellokomotive BR 295 der DB-AG

Diesellok Baureihe 295 der DB-AG, Epoche V im Betriebszustand 1990. Modell mit Betriebsnummer 295 100-2.

Man findet diese Baureihe bei relativ vielen Privatbahnen im Einsatz (z.b. Eisenbahn-Bau- und Betriebsgesellschaft).

Roco 63952 BR 295 Diesellokomotive

Modellbeschreibung

Das Modell, ausgestattet mit einer digitalen DCC-Schnittstelle zur Aufnahme eines Dekoders, beidseitiger Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kurzkupplungskinematik und einfachen Spitzenbeleuchtung. Der Antrieb erfolgt auf 4 Achsen, wobei eine Achse mit Haftreifen ausgestattet ist.

Die Lokomotive ist als günstiges Einsteigermodell konzipiert ohne größere Details am Gehäuse.

Der Einbau des DCC-Dekoders gelingt durch das große Gehäuse sehr einfach und schnell.

Fazit

Das Modell macht insgesamt einen guten und stabilen Eindruck. Durch den günstigen Preis und der Tatsache, dass es wenige angesetzte Details am Gehäuse gibt, ist es insb. für Spielbahnen sehr gut geeignet.

Die Fahreigenschaften sind gut. Auch im Rangiergang läuft die Lok feinfühlig über die Weichenstraße. Die Zugkraft ist ebenfalls gut.